Gemeinsam stark -

Werden Sie Mitglied im LEE!

GUTE ARGUMENTE

Warum die Mitgliedschaft im LEE sinnvoll ist

GUTE ARBEIT

Beispiele für wirksame Verbandsarbeit

IHR BENEFIT

Diese Vorteile bringt Ihnen die Mitgliedschaft

GERHARD HINNAH

Ihr Ansprechpartner für Neumitgliedschaften

ANTRAG

So geht's konkret: Ihr Mitgliedschaftsantrag!

Gemeinsam machen wir uns stark:

FÜR SIE!

Sie gehören zu den Akteuren der Erneuerbaren?

WIR HABEN GUTE ARGUMENTE FÜR IHRE MITGLIEDSCHAFT

Wir vertreten Ihre politischen Brancheninteressen im Politikfeld der Erneuerbaren Energien auf Landesebene in Niedersachsen und Bremen. Und wir sorgen dafür, dass diese auch im Bund Gehör finden. Das gemeinsame Auftreten der Branche als Verband verleiht unseren Forderungen mehr Nachdruck und Durchsetzungskraft.

Das wichtigste inhaltliche Ziel unseres Verbandes ist die Verbesserung der Rahmenbedingungen für einen zügigen Ausbau der Erneuerbaren Energien – im Sinne unserer Mitglieder und letzten Endes auch in Ihrem persönlichen Interesse. Dieses zentrale Anliegen bestimmt unser professionelles Alltagshandeln im Kontakt mit Politik, Medien und interessierter Öffentlichkeit. Dafür schaffen wir Strukturen, organisieren Arbeitskreise und Branchentage, schreiben Stellungnahmen für Ministerien, vermitteln Kontakte innerhalb der Branche und darüber hinaus, z.B. zwischen zu Journalist*innen und Anlagenbetreiber*innen.

 

Gleichzeitig geht dieses Anliegen Hand in Hand mit dem gesellschaftsdienlichen Bemühen um regionale Wertschöpfung, Arbeitsplätze, Teilhabe und effizienten Klimaschutz. Dieses Engagement unterstützen Sie mit Ihrer Mitgliedschaft. 

Wir verfolgen tagesaktuell die politischen Diskussionen über mögliche und geplante gesetzliche Änderungen und begleiten aktiv die Erstellung von Gesetzen und Verordnungen auf Landes- und Bundesebene. Auf Landesebene vertreten wir Ihre Branche professionell in Beratungen über Gesetzgebungsprozesse, die den Bereich der Erneuerbaren direkt betreffen, sei es am Runden Tisch oder durch Stellungnahmen (z.B. im Rahmen der offiziellen Verbandsbeteiligung), Einwendungen und Anregungen unseres Verbandes. 

 

So weit es der offizielle Rahmen formal und zeitlich zulässt, erfolgt unsere Politik-begleitende Verbandsarbeit unter intensiver Einbindung unseres Vorstands und unserer Mitglieder. Nutzen Sie die Möglichkeiten und bringen Sie sich mit ihren Erfahrungen und ihrer Expertise ein. 

 

Auf Grund des bereits erfolgten Ausbaus und des darüber hinaus bestehenden naturräumlichen Potenzials der Erneuerbaren Energien in den von uns vertretenen norddeutschen Bundesländern hat die Stimme des LEE Niedersachsen / Bremen auch auf Bundesebene Gewicht.

„Der LEE ist ein verdammt starker Verband“ lobte uns ein Minister auf unserem Branchentag 2020 und fügte hinzu: Wenn dieser Verband nicht schon existierte, dann müsste er erfunden werden“. 

 

In der Tat spricht die Beteiligung politischer Akteure an unseren Branchentagen Bände. Obwohl der LEE erst wenige Jahre existiert, ist er für Parteien, Ministerien und viele andere Akteure der Erneuerbaren auf Landesebene Ansprechpartner Nr. 1. Dieses Bild spiegelt sich im Medieninteresse wider, aber auch bei der Berücksichtigung des LEE im Rahmen der Verbändebeteiligung bei der Erstellung und Novellierung von Gesetzen und Verordnungen. Schon deshalb sind Sie bei uns an der richtigen Adresse, wenn Sie den Brancheninteressen der Erneuerbaren so wirksam wie möglich eine Stimme geben möchten.

Aus Sicht der Branche – und stets im Sinne der überwiegenden Mehrheit unserer Einzelmitglieder – informieren wir die Öffentlichkeit über die Potenziale und den Ausbau der Erneuerbaren Energien, über politische Ziele, technische Entwicklungen und Perspektiven sowie über gesetzliche und ökonomische Rahmenbedingungen. 

 

Einzelunternehmen werden oft als Ver leicht ökonomische Partikularinteressen unterstellt werden können, können wir für die gesamte Branche sprechen, deren Wirken von der Bevölkerungsmehrheit als gesellschaftsdienlich wahrgenommen wird, was die sachliche Informationsvermittlung sehr erleichtert.

Im politischen Spannungsfeld der Energiewende unterstützen wir die Akteure Ihrer Branche, indem wir uns in vielfältiger Weise um Akzeptanz für Erneuerbare Energien bemühen, meist indem wir uns schlicht um sachliche Aufklärung bemühen. Die Voraussetzungen sind denkbar günstig, denn die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung hat den Klimawandel als wichtigstes gesellschaftliches Problem erkannt und betrachtet die Energiewende als wichtigen Teil der Lösung. Entsprechend positiv ist das Image der Erneuerbaren.

 

 

Trotz dieser starken Argumente sind es oft Akzeptanzprobleme, die dem zügigen Ausbau entgegen stehen. Sie betreffen den gesetzlichen Rahmen, aber auch die Realisierung konkreter Projekte. Hier kann das Team des LEE – auch auf Grund seiner sehr guten Netzwerke – in einem Ausmaß professionell Überzeugungsarbeit leisten, das die Möglichkeit einzelner Personen und Unternehmen außerhalb eines organisierten Verbandes weit überschreitet.

Zu den wichtigsten Anliegen unserer Verbandsarbeit gehört es, die interne Vernetzung der Branche und ihre Außenwirkung durch professionelle Strukturen zu unterstützen. Dazu zählen beispielsweise Branchentage und Veranstaltungen, Arbeitskreise und thematische Videokonferenzen, aber auch unsere professionelle Geschäftsstelle, deren Servicefunktionen viele Mitglieder des LEE regelmäßig nutzen.  

 

Mit Hilfe dieser Strukturen fördern wir Vernetzung, Wissenstransfer und Meinungsbildung, auch über die Grenzen unseres Verbandes hinaus. Wir schaffen Räume in denen sich konkrete Geschäftskontakte anbahnen und entwickeln können, und fördern systematisch den Austausch zwischen Forschung, unternehmerischer Praxis und Politik. 

 

Und vielleicht das Wichtigste: Wir führen die Interessen der Akteure der Erneuerbaren Energien (Wind, Sonne, Wasser, Biomasse und Umgebungswärme) zusammen und geben ihnen als Branche eine gemeinsame Stimme – notfalls auch sehr kurzfristig. Bestes Beispiel sind die von Ministerien oft sehr kurzfristig angeforderten Stellungnahmen zu gesetzlichen Änderungen. Erst das planvolle und eingespielte Zusammenwirken der Akteure im Verband macht es möglich, diese Stellungnahmen in sehr kurzer Zeit zu erstellen, fachlich und juristisch abzustimmen, mit den Mitgliedern zu diskutieren und fristgerecht einzureichen. Aber auch in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit erleben wir täglich, welche großen Vorteile es hat, wenn die Erneuerbaren „mit einer Stimme sprechen“.

 

Selbst wenn die Meinungen einzelner Mitglieder von der Verbandsmeinung im Detail gelegentlich abweichen: Die Erfahrung zeigt, dass sie das gemeinsame Ziel der Energiewende immer wieder zusammen führt. Die große Mehrheit unserer Mitglieder profitiert letztendlich davon, wenn sich ihre Branche stark zeigt und – organisiert als Verband – gemeinsam handlungs- und sprechfähig ist. Dies ist die Grundhaltung des LEE, dessen Arbeit Sie mit ihrer Mitgliedschaft unterstützen. 

Gemeinsam machen wir uns stark:

FÜR IHR UNTERNEHMEN!

KONKRETE VORTEILE FÜR SIE UND IHR UNTERNEHMEN

Mit der Mitgliedschaft im LEE sind formale Rechte verbunden, die Sie nutzen können: 

Vor allem haben die Mitglieder Stimmrecht! In Mitgliederversammlungen können Sie bei allen wichtigen Abstimmungen zu Strukturen, Inhalten und Positionen die Richtung des Verbands mitbestimmen. Sie können Anträge stellen oder einfach nur in Redebeiträgen mit guten Argumenten für Ihre Ideen und Ansichten Überzeugungsarbeit leisten.

Wenn Sie darüber hinaus Interesse an der alltäglichen Verbandsarbeit haben, können Sie sich auch ehrenamtlich in den geschäftsführenden oder erweiterten Vorstand unseres Verbandes wählen lassen. Im Zusammenwirken mit dem Team der Geschäftsstelle steuern die Vorstände die tägliche Arbeit des LEE. 

Der LEE bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit Ihren Erfahrungen und Ihrer Kompetenz in unsere Verbandsarbeit einzubringen und politische Prozesse auf Landesebene wirksam mitzugestalten – in Ihrem Sinne! 


Damit Ihre persönlichen und unternehmerischen Interessen politisch Kraft entfalten, können Sie bei uns an thematischen Online-Konferenzen und Veranstaltungen teilnehmen, unseren Branchentag besuchen, sich in unseren Arbeitskreisen engagieren, auf Mitgliederversammlungen an Abstimmungen teilnehmen, sich aktiv in den Meinungsbildungsprozess zu konkreten Gesetzesänderungen einbringen und gemeinsam mit uns auf Messeständen Überzeugungsarbeit leisten.


Wir informieren die Mitglieder unseres Verbandes regelmäßig „proaktiv“ über wichtige Entwicklungen im Bereich der Erneuerbaren Energien auf Landesebene. Viele grundlegende Informationen erhalten Sie z.B. über unseren Newsletter. In unregelmäßigen Abständen informieren wir unsere Mitglieder aber auch „zwischendurch“ über wichtige Entwicklungen, z.B. wenn wichtige Veranstaltungen angekündigt werden oder unserer Verband von Ministerien kurzfristig um eine Stellungnahme im Rahmen eines Gesetzgebungsverfahrens gebeten wird. 

 

Unabhängig von den Informationen, die wir über „offizielle“ Mails und Newsletter verschicken, sind auch unsere Veranstaltungen und Online-Konferenzen regelmäßig eine wichtige Quelle aktueller Informationen – nicht selten „exklusiv“ für die Mitglieder unseres Verbandes. Wer sich im LEE engagiert, weiß einfach über Entwicklungen im Bereich der Erneuerbaren auf Landesebene i.d.R. früher Bescheid und meistens auch mehr als andere.

Wir bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten, mit anderen Akteuren der Branche der Erneuerbaren Energien in Kontakt zu kommen, aber auch beispielsweise mit Wissenschaft, Politik und Medien. Im Alltag unserer Verbandsarbeit ist alles dabei: Vom Smalltalk am Rande unseres Branchentages und Austausch von Visitenkarten über (regelmäßige) Online-Konferenzen und verlässliche geschäftliche Kontakte, die oft auch sehr freundschaftlich sein können, bis hin zur Anbahnung konkreter Projekte. 


Je stärker Sie sich einbringen, desto mehr profitieren Sie von diesen Strukturen. Das Maß bestimmen Sie.

Schmücken Sie Ihr Unternehmen mit der erkennbaren Zugehörigkeit zu unserem Verband! 

 

Der LEE hat sich als junger Verband innerhalb kürzester Zeit zu einem so respektablen und einflussreichen Sympathieträger entwickelt, dass es durchaus „hipp“ ist und „fame“ hat, dazuzugehören. Mit Ihrer Mitgliedschaft im LEE setzen Sie nicht nur Akzente für das Image ihres Unternehmens, sondern platzieren es auch – zum Beispiel anlässlich unserer jährlich stattfindenden Branchentage – im Blickfeld wichtiger medialer, wirtschaftlicher und politischer Zielgruppen.

 

Eine gute Gelegenheit, sich unter dem Dach des LEE als eigenständiges Unternehmen zu präsentieren, bieten jährlich vor allem unser Branchentag und unser Gemeinschaftsstand auf der Tarmstedter Landwirtschaftsausstellung. Über die Möglichkeiten, die sich in diesem Kontext bieten, informieren wir unsere Mitglieder frühzeitig.

 

Wenn Sie es möchten, präsentieren wir Ihr Unternehmen übrigens gerne mit Ihrem Logo und einem Link zu Ihrer Website auf unserer Mitgliederseite.

Wenn wir Öffentlichkeitsarbeit für die Erneuerbaren Energien in Niedersachsen machen, sprechen wir zwangsläufig auch über einzelne Unternehmen unseres Verbandes. Fast täglich wenden sich beispielsweise Journalist*innen an uns mit der Frage, welche Unternehmen unseres Verbandes mit konkreten Aspekten der Erneuerbaren Energien zu tun haben – und wir stellen den Kontakt her. 

 

Andererseits organisieren auch wir als Verband regelmäßig Kampagnen und Veranstaltungen bei denen wir den Unternehmen unseres Verbandes und ihren Vertreter*innen die Möglichkeit geben, unsere Öffentlichkeitsarbeit für sich zu nutzen, zum Beispiel als Referent auf Veranstaltungen oder durch eine organisierte Posting-Kampagne zum Tag der Erneuerbaren Energien.

In geringem Umfang bietet die Mitgliedschaft im LEE auch Vorteile für die Teilnahme an den Veranstaltungen unseres Verbandes. So ist beispielsweise der Eintrittspreis für den Branchentag Erneuerbare Energien Niedersachsen / Bremen für Mitglieder vergünstigt. Kartenreservierungen von Mitgliedern werden bevorzugt berücksichtigt.

Alle Mitglieder erhalten unseren LEE-Rundbrief. Dieser erscheint monatlich und gibt meist einen recht guten Überblick über wichtige Diskussionen, Entwicklungen und Termine im Bereich der Erneuerbaren Energien auf Landesebene.  

Gemeinsam machen wir uns stark:

FÜR IHRE BRANCHE!

DAS HABEN WIR FÜR IHRE BRANCHE ERREICHT

Der Antrag auf Mitgliedschaft:

SO WERDEN SIE MITGLIED.

Antrag ausdrucken - unterschreiben - abschicken - fertig!

Was Sie zur formalen Beantragung benötigen, sind Satzung, Beitragsordnung und Mitgliedschaftsantrag. Die sollten Sie gelesen haben. Wenn Sie mit den darin festgelegten Bedingungen der Mitgliedschaft einverstanden sind und sich für eine der angebotenen Mitgliedschaftsoptionen entschieden haben, drucken Sie einfach den Mitgliedschaftsantrag aus, füllen ihn aus und schicken Ihn auf dem Postweg an unsere Geschäftsstelle in Hannover.


Wenn sich die Gelegenheit bietet (und es die Bedingungen wieder zulassen) können Sie aber auch gerne bei uns im Büro vorbeischauen und – vielleicht bei einer Tasse Kaffee – eines der bereits ausgedruckten Antragsformulare vor Ort ausfüllen. 


Wir laden Sie herzlich ein: Kommen Sie zum LEE. Werden Sie Mitglied!

ALLE UNTERLAGEN FÜR IHREN ANTRAG

Die Satzung wurde anlässlich der Gründung des LEE am 3. Juli 2018 beschlossen. Sie regelt die innere Struktur unseres Verbandes.

Download

Die Beitragsordnung regelt die Beiträge der Mitglieder des LEE sowie die damit verbundenen Festlegungen zum Stimmrecht. Download

Werden Sie Mitglied! Für den Ausbau der Erneuerbaren.
Aufnahmeantrag. Download

SIE HABEN FRAGEN?

SPRECHEN SIE
UNS AN!

Wir Informieren Sie gerne über die Details und Vorteile der Mitgliedschaft im LEE. Gerhard Hinnah, der bei uns im Verband Neumitglieder betreut, steht Ihnen für alle Fragen zum Thema Mitgliedschaft gerne zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Gerhard Hinnah

Kontakt

Kontakt