Aktionswoche Artenvielfalt: Wie Biogasanlagen zum Artenschutz beitragen

Auf Christian Rehses Honigbrachen, Blühstreifen, Kulturpflanzengemengen und Durchwachsenden Silphie bei Goslar finden fliegende und krabbelnde Insekten einen reich gedeckten Mittagstisch.

Energiewende und Artenvielfalt Hand-in-Hand

Foto: LEE

Biogas und Bienen: Wie Energiewende und Artenvielfalt Hand-in-Hand gehen Für Harald Hauschild, Geschäftsführer der BRAHA-Biogasanlage in Godenstedt, ist die Sache klar: „Wir unterstützen das Blühpflanzen-Projekt, weil wir in ganzheitlichen Kreisläufen denken. Der Erhalt unserer Umwelt und Tierwelt ist uns wichtig. Daher säen wir Blühpflanzenfelder aus, die für die heimische Insektenpopulation wichtig sind. Mit den abgeernteten… Energiewende und Artenvielfalt Hand-in-Hand weiterlesen